Samstag, 20. Juni 2020

Andi hat seinen T3 Club Joker verkauft

Mein Bruder Andi hat nach langem hin und her nun leider seinen 88er T3 Club Joker verkauft. Ich kann mich noch gut an die Besichtigung und den Kauf in Nürnberg im Jahr 2003 erinnern. Das war sein erster Bulli und sein erstes Fahrzeug überhaupt. Zusammen haben wir sehr viel an ihm geschraubt und sowohl Andi als auch mich hat er für viele Fahrten, Umzüge und Reisen begleitet. Aus Zeit- und Interessensverlagerung wurde er die letzten Jahre wenig gefahren und irgendwann ist es dann Zeit sich zu trennen. Zumindest geht er an einen Liebhaber, der bereits einen T2 und einen T3 LLE besitzt. Schade, ich werde ihn vermissen!

Keine Kommentare:

Kommentar posten