Freitag, 12. August 2022

Urlaubsvorbereitungen bei Charly

So langsam geht's Richtung Urlaubsstart, nächste Woche steht wieder Korsika an und die "kleinen" Schrauberarbeiten nehmen langsam ein Ende. Heute noch Radlager nachgestellt, Benzinfilter getauscht und den ewig leicht siffenden Ventildeckel links ersetzt. Seit ich das Ventilspiel kontrolliert habe, wird der einfach nicht mehr dicht. Gestern Abend habe ich die Dichtung hinten links getauscht vom 3/4 Fenster, die war zwar erst 2 Jahre alt, aber an den Ecken bereits komplett durchgerissen. Die neue von BBT ging mit etwas Silikonspray auch locker alleine zum einbauen, die "alte" mussten wir damals zu zweit reinzwingen, so unterschiedlich ist die Qualität.



Montag, 8. August 2022

Neue Westfalia Klappbank Scharniere

Irgendwie verschleisst ja in 40 Jahren doch so einiges, vor allem war Charly auch wirklich viel im Campineinsatz bei der Vorgängerfamilie und nun sind eigentlich schon länger die Scharniere so richtig verschlissen, den Unterschied merkt man wenn man die Dinger mal tauscht. Vor einiger Zeit mal bei NLA gekauft sind sie nun endlich eingebaut, sie passen extrem gut und sind sehr sehr nah an dem Original dran.


Freitag, 5. August 2022

Bremssättel doch neu...

Never change a running system: Bevor ich mit den Bremssätteln angefangen habe, hat Charly wunderbar kräftig und gleichmäßig gebremst, auch wenn immer die Bremse ein bisschen hart war. 

Drei mal habe ich die Sättel dann zerlegt, sauber gemacht, geschliffen und wieder zusammengebaut, alles entlüftet etc. - das Ergebnis war immer eine schief ziehende Bremse egal wie, absolut untragbar auf jeden Fall!

Dann also doch tauschen. Habe im Netz überholte gefunden, die Firma Budweg Caliper überholt Bremssättel aller Marken und macht echt gute Arbeit, schaut euch das Bild an, es sind auch die kurzen Bremsleitungen dabei in der richtigen Länge und aus Kupfer, so dass sie schön biegbar sind.

Ich war ja inzwischen geübt und dadurch war der Tausch und das Entlüften ein Kinderspiel. 

Ergebnis: perfektes, gleichmäßiges und weiches Bremsen wie es sein soll. Warum nicht gleich so....

Vorher habe ich auch noch die Bremsschläuche gewechselt, diese hatte ich erst 2018 alle vier getauscht, die vorderen haben jedoch beide deutliche Risse, waren von irgendeinem Online-Händler, Hersteller BBT, Jahreszahl fehlt aber... Jetzt sind FTE Bremschläuche vom lokalen Teiledealer Streb drin, hoffe die halten ein paar Jahre länger.

Mittwoch, 27. Juli 2022

Bullistammtisch Juli

 Danke an alle für den schönen Bullistammtisch-Abend an diesem schönen Julitag.

Fantastisch für die Kinder: eine von der Regensburger Dult aufgebaute Attraktion war aufgebaut und in Betrieb, das Highlight des Abends!
Durch sehr viel Betrieb am Adlersberg waren die Bulli verstreut und gemeinsame Fotos nicht möglich
2 Biergarnituren haben wir gut vollbekommen.
Zufällig war auch ein Fraktion Lotus Elise Fahrer da.


Sonntag, 24. Juli 2022

Wochenende: Anlasser & Repro-Dichtung

Wochenende und kein Bulli ist fahrbereit... Beim Charly fehlen noch der neue Dichtsatz für die Girling Sättel, beim Hermann tut der Anlasser nur mit gröberer Überredungskunst. 

Zumindest dies ließ sich recht flott beseitigen: Anlasser raus, sauber gemacht und ein kleines bisschen Fett auf den Weg zum ausrücken.

Bis auf ein paar weitere Kleinigkeiten hab ich es aber dann gut sein lassen dieses Wochenende...

Seitenscheibendichtung für Fenster mit Ausstellfenster hinten: Beim Charly vor 2 Jahren getauscht ist diese innen komplett gerissen. Habe jetzt noch eine bestellt und wieder ist es die BBT-Dichtung und am zweiten Foto sieht man deutlichm, wie schlecht die Qualität der Klebung ist, die ist jetzt sofort wieder zurückgegangen, ich schau mal, ob ich mit Profilgummikleber meine gerissene wieder hinbekomme und mach noch Marktrecherche, ob es noch irgendwo eine bessere Qualität gibt.