Mittwoch, 26. September 2018

Sardinien Teil 2

Die weitere Fahrt führte uns über die Schnellstraße SS131dcn Richtung Süden und bei Nuoro sind wir dann abgefahren über Orgosolo (berühmt für die Wandgemälde) ins Gebirge Supramonte und haben dort beim Ristorante Supramonte (mit kleinem Campingplatz) übernachtet. Sehr gutes Essen und fantastische Aussicht. Am nächsten Tag sind wir dann zu einem nahegelegene Stausee Lago di Gúsana gefahren und haben dort einen entspannten Badetag genossen.
Bald geht es weiter mit Teil 3...
 




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen