Montag, 11. Juni 2018

Neuer T2a Westfalia Stoff!

 
Endlich gibt es ihn - den passenden Karostoff für T2a Westfalia Bullis! Seit 2008 habe ich mit Rissen im Polster der Sitzfläche gelebt, die immer schlimmer wurden und mehrfach notdürftig geflickt wurden.
Das zweite Bild zeigt den Vergleich: neue Sitzfläche und originale Rückenlehne.
Kontakt, falls den auch noch jemand braucht: bob@bbt4vw.com

Donnerstag, 7. Juni 2018

Adventurecamp Schnitzmühle

 
Kurzer Abstecher ins Adventurecamp Schnitzmühle. Direkt am Regen gelegen im Bayerischen Wald bietet es herrliche Landschaft, u.a. einen Bootsverleih und ein superleckerers Bay-Thai-Restaurant.

Dienstag, 29. Mai 2018

Automatisches Löschsystem Blaze-Cut


Immer wieder hört man von abbrennenden Bullis und diese Angst fährt auch bei mir seit Jahren mit. Nachdem Sebi ja seine Betty bereits mit einem automatischen Feuerlöschsystem ausgerüstet hat und auch z.B. Buggybayern hat das in ihren Bullis verbaut habe ich mich nun auch für die neue Saison dafür entschieden. Das System heisst Blaze-Cut und wird von mehreren Teilehändlern wie Bus-ok vertrieben. Die 2m Variante sollte für den T2 ausreicfhen und lässt sich innerhalb weniger Minuten mit den beiliegenden Kabelbindern montieren. Haltbarkeit soll 5-10 Jahre betragen. Trotzdem hoffe ich, dass wir es nie brauchen werden.... 

Sonntag, 20. Mai 2018

Mal wieder Ölverlust....

Leider mal wieder Ölverlust, deswegen kam jetzt der Motor raus und die Diagnose war auch recht einfach: stark siffender Ölkühler! Simmering und die anderen typischen Stellen sind in Ordnung. Wundert mich allerdings nicht, ist der doch vor nicht mal 2000km erst abgedichtet worden.
 Unterdruckleitung zum Bremskraftverstärker habe ich gleich mitgewechselt, das war noch die erste.
 
Habe ich mich dann für einen neuen Ölkühler entschieden, da die Temperatur letztes Jahr auch deutlich höher war. Leider funktioniert die Verstellung nicht mehr und ich habe mir noch einen Repro-Verteiler vom Raana besorgt. Dieser ist von Euromax, den er als sehr gut empfiehl im Vergleich zu dem anderen Repro-Müll. Den habe ich bereits in Bulli Charly verbaut und bin sehr zufrieden und so hielt er jetzt auch im Hermann Einzug. Einziges Manko ist, dass er keine OT Kerbe aufweist.
 Da seit einiger Zeit auch eine Antriebswelle Geräusche machte, habe ich alle 4 Gelenke zerlegt und gesäubert, zwei ersetzt und zwei alte weiterverwendet. Mit reichlich neuem Fett und den alten Manschetten wieder zusammengebaut.
Direkt nach dem Zusammenbau erste Ausfahrt bei bestem Wetter :-)

Mittwoch, 2. Mai 2018

Maikäfertreffen Hannover


Wieder unterwegs gewesen beim MayCruiseMadness und MKT 2018. Perfektes Treffen mit Konne, Marko und Christoph. Erste große Ausfahrt für Markos neuen wunderschönen Typ3 Vari!

Montag, 5. März 2018

Hochzeitsbulli gesucht?

Ihr sucht einen Bulli für eure Hochzeit? Dann meldet euch doch bei mir!