Mittwoch, 6. März 2019

Der T3 Club Joker meines Bruders war beim Lackierer

Diesen 88er Club Joker besitzt mein Bruder bereits seit 2003 und die Liste der gemachten Arbeiten über die Jahre ist sehr sehr lang. Nach längerer Pause stand jetzt ein größere Überarbeitung an, die bereits seit 2017 läuft.
Nach Beseitigung einiger Rostschäden und damit diverser Schweißarbeiten war er nun endlich beim Lackierer. Angestrebt war eine Teillackierung, der Bulli wurde bereits 2006 teillackiert. Der restlich erhaltene alte Lack wird noch poliert und auch das Dach in Eigenregie neu lackiert, so dass die Optik dann wieder stimmig ist. Gestern haben wir ihn nun zusammengebaut und er ist abholbereit.